TAPA BLANDA , LIBRO USADO, RECUERDA QUE EL 10% DE ESTA VENTA COLABORA CON FUNDACIONES QUE FOMENTAN LA LECTURA EN ZONAS VULNERABLES. Luis Sepulveda lädt seine Leser ein, ihn in die einsamen Weiten Patagoniens zu begleiten. Ein Land, wo am fernen Horizont sich noch immer die dunklen Silhouetten von Butch Cassidy und Sundance Kit vielversprechend abzeichnen. Weniger legendär, dafür aber um so lebendiger, sind die Menschen, denen der Autor auf seinen Reisen begegnet. Wir lernen beispielsweise den alten Seevagabunden Ladislao Eznaola kennen, der auf der Suche nach einem Geisterschiff die Küstenkanäle Patagoniens befährt. Wir hören die Geschichte vom melancholischen Panchito und seinem einzigen Freund, dem Delphin, und wir erfahren, wie ein verrückter Pilot die Leiche eines Generals auf abenteuerliche Weise nach Argentinien befördert. Reisenotizen, die neugierig machen aufs Unterwegssein, die den Leser anstecken mit der Abenteuerlust ihres Erzählers.

Calificación del estado de los libros:

translation missing: es.general.search.loading